Seiten

Mittwoch, 7. Juni 2017

Holunderblütengelee


Mein Holunderblütengelee ist fertig.Diesmal hab ich auch ein paar Gläser
Holunderblüten-Gelee mit Schwips gekochtt.
Dazu habe ich einen Teil der Flüssigkeit durch Sekt ersetzt.
Mhm...sowas von lecker....
wenn man die aufs Frühstücksbrötchen tut, fängt der Tag gut an.





Vorher mußten die Holunderblüten zwei Tage und Nächte mit ungespritzten Zitronen und Orangen ziehen. Nächstes Mal werde ich die Zitrusfrüchte allerdings vorher auspressen, das gibt eine schönere Farbe.



Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen