Seiten

Sonntag, 6. Dezember 2015

Eine große Louisa


Für eine liebe Freundin habe ich diese große Louisa genäht. Da kann sie ihr Sportzeug und Duschzeug rein packen. Und durch die 10cm-Verlängerung der Henkel, auch super über die Schulter tragen.



Ich hoffe nur, sie findet den Stoff genau so "cool" wie ich.


Mit einer großen Innentasche für Geldbeutel und einem Schlüsselband mit Karabiner.



Dass frau keine extra Handtasche mitnehmen muß.



Die ersten Vanillekipferl hab ich auch gebacken.



Und bei einem Einkaufsbummel mit Töchterlein hab ich auch endlich die Zutaten für einen Adventsteller gefunden, dessen Bild ich schon längst im Kopf hatte. 


So, das wars mal wieder. Ich wünsche Euch allen noch einen schönen 
4. Adventssonntag.

Liebe Grüße
 von

Kommentare:

  1. Eine sehr praktische Tasche ist das. Der Stoff gefällt mir.
    Bei den Biskuits möchte ich am liebsten zugreifen. Schade, dass ich sie nur virtuell geniessen kann.
    Du hast einen sehr stimmige Advent Deko.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Guck mal hier! Du hast ja auch eine Louisa-Tasche genäht! Nach Deinem Kommentar bei mir musste ich gleich auch bei Dir schauen...
    Mir ist die Louisa-Tasche tatsächlich zu klein und ich habe sie letzthin gespendet für einen guten Zweck-Markt. Besser - weil viel mehr Platz - finde ich die Reusable Grocery Bag Pattern, auch Charlie-Bag genannt. Das ist wirklich ein Raumwunder. Kennst Du diese Tasche auch?
    Deine Tasche jedenfalls finde ich toll, weil sie eine Innentasche und sonst noch nette Details hat. Toll gemacht!
    Lieber Gruss
    Milena

    AntwortenLöschen